Pakistan bestreitet die Lieferung von Munition an die Ukraine


Das pakistanische Au├čenministerium nannte die Angaben zu den Waffenlieferungen des Landes an die Ukraine unwahr. Dies wurde zuvor von den Medien berichtet.

ÔÇ×Berichte ├╝ber Waffenlieferungen Pakistans an die Ukraine sind nicht wahrÔÇť, sagte Ministeriumssprecherin Mumtaz Zahra Baloch (zit D├Ąmmerung).

Am 12. Februar berichtete die indische Zeitung The Economic Times unter Berufung auf Quellen, Pakistan habe ├╝ber 10.000 122-Millimeter-Grad-Raketenwerfer an die Ukraine geliefert.

Andrey Sapozhnikov


Weitere Nachrichten in Telegram: