Wang Yi trifft zu einem Treffen mit Sergej Lawrow in Moskau ein


Wang Yi, Leiter des B├╝ros der Kommission f├╝r ausw├Ąrtige Angelegenheiten des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas, traf zu Gespr├Ąchen mit dem russischen Au├čenminister Sergej Lawrow ein. Ihr Treffen findet im Empfangshaus des russischen Au├čenministeriums in Moskau statt, berichtet RIA Novosti.

Am Vortag traf sich der chinesische Diplomat in der Hauptstadt mit dem Sekret├Ąr des russischen Sicherheitsrates Nikolai Patruschew. Nach Angaben des chinesischen Au├čenministeriums dr├╝ckten die Parteien ihre Bereitschaft aus, Einsch├╝chterungen zu widerstehen, erkl├Ąrten die Notwendigkeit, Frieden und Stabilit├Ąt in der asiatisch-pazifischen Region aufrechtzuerhalten, und lehnten die Mentalit├Ąt des Kalten Krieges und die Blockkonfrontation ab. Der Kreml schloss ein Treffen von Wang Yi mit Pr├Ąsident Wladimir Putin nicht aus.

Warum der chinesische Diplomat nach Moskau geflogen ist, lesen Sie in der Kolumne von Sergei Strokan “Operation “I””.


Weitere Nachrichten in Telegram: