Putin besprach mit Balitsky den Status des nach Sudoplatov benannten Freiwilligenbataillons


Der russische Pr├Ąsident Wladimir Putin traf sich mit dem amtierenden Gouverneur der Region Saporoschje Jewgeni Balitsky. Sie diskutierten die Themen der sozio├Âkonomischen Entwicklung der Region, der Sicherheit, der Agrarindustrie, folgt aus Mitteilungen Pressestelle des Kreml. Es wird berichtet, dass Evgeny Balitsky w├Ąhrend des Treffens die Frage des Status des Sudoplatov-Freiwilligenbataillons angesprochen hat. Einzelheiten zu dem Gespr├Ąch nennt der Pressedienst nicht.

Das Bataillon wurde im September 2022 per Dekret von Jewgeni Balitsky gegr├╝ndet. Laut Herrn Balitsky bewachten die K├Ąmpfer des Sudoplatov-Bataillons strategische Einrichtungen in der Region Saporoschje. Er berichtete, dass sich Freiwillige aus Schweden, der T├╝rkei und Serbien dem Bataillon angeschlossen h├Ątten.

Lusine Balasjan


Weitere Nachrichten in Telegram: