In Turkmenistan beginnen Parlamentswahlen


In Turkmenistan wurden Wahllokale f├╝r die Wahlen der Abgeordneten des Mejlis, der Mitglieder der Volksr├Ąte der Regionen, Bezirke, St├Ądte und der lokalen Selbstverwaltung er├Âffnet. An den Wahlen nehmen alle drei Parteien teil: die Demokratische Partei, die Partei der Industriellen und Unternehmer, die Agrarpartei sowie Initiativgruppen der B├╝rger.

Mehr als 6,2 Tausend Standorte wurden um 7:00 Uhr Ortszeit (5:00 Uhr Moskauer Zeit) ge├Âffnet. Die Abstimmung dauert bis 19:00 (17:00). Die B├╝rger werden 125 Abgeordnete aus 258 registrierten Kandidaten w├Ąhlen. Etwa 3,5 Millionen W├Ąhler sind in Turkmenistan und etwa 13,1 Tausend im Ausland registriert.

2021 wurde in Turkmenistan ein Zweikammerparlament geschaffen, aber im Januar 2023 kehrte das Land zu einem Einkammerparlament zur├╝ck. Die letzten Wahlen fanden 2018 statt.

├ťber den Pr├Ąsidentenwechsel in Turkmenistan im Jahr 2022 – Ver├Âffentlich von: “dem” “Die turkmenischen Beh├Ârden haben sich einen Wechsel zugelegt.”

Leonid Uvarchev


Weitere Nachrichten in Telegram: